2024

24.04.2024

Die KST Beteiligungs AG hat das erste Quartal des Geschäftsjahres 2024 mit einem gegenüber der Vorjahresperiode deutlich erhöhtem Gewinn aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in Höhe von TEUR 257 (Vorjahresperiode TEUR 110) abgeschlossen und ist damit wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Die realisierten Kursgewinne aus Wertpapiergeschäften erhöhten sich in den ersten drei Monaten auf TEUR 308 (Vorjahresperiode TEUR 221). Abschreibungen auf das Wertpapierportfolio waren nicht vorzunehmen, in der Vorjahresperiode war eine Risikovorsorgeposition in Höhe von TEUR 72 gebildet worden.

24.04.2024 Weiterlesen »

29.01.2024 / JAHRESERGEBNIS 2022

Corporate News

Geschäftszahlen zum 31.12.2023 für das Geschäftsjahr 2023

Ein für das Assetportfolio der Gesellschaft schwieriges Geschäftsjahr 2023 hat die KST Beteiligungs AG mit einem Ergebnis von – 0,41 Mio. Euro (Vorjahr – 1, 35 Mio. Euro) abgeschlossen. Der ausgewiesene Fehlbetrag wurde insbesondere von der zum 31.12.2023 gebildeten Risikovorsorge auf das Wertpapierportfolio in Höhe 0,37 Mio. Euro geprägt, die damit die leicht positive Gesamtleistung aus Wertpapiergeschäften des Geschäftsjahres 2023 überlagert hat.

29.01.2024 / JAHRESERGEBNIS 2022 Weiterlesen »